18.-19. Juni 2022

Das Blankenhornfest!

 

 

21. Mai 2022

Arbeitseinsatz, Sanierungsarbeiten am Mauerwerk!

 

Nähere Infos folgen!

1. Mai 2022

Informations- und Werbetag der IG und Bewirtung durch den GSV Eibensbach!

Mitglieder der IG werden ab 10:30 Uhr auf der Burg sein und Besuchern und Wanderern Rede und Antwort stehen. Wer sind wir, was machen wir, was gibt es Neues über die Burg?

Vielleicht haben Sie ja Interesse, sich in welcher Form auch immer bei uns einzubringen.

Gerne geben wir einen Überblick über unsere Arbeit, unsere Forschungen, Aktivitäten und Veranstaltungen!

Natürlich bieten wir auch an diesem Tag bei Interesse kostenlose Burgführungen an.

 

Die Bewirtung mit Getränken und Roten Würsten übernehmen die Fussballer des GSV Eibensbach!

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns über jeden interessierten Gast oder potentiellen Mithelfer.

30. April 2022

Arbeitseinsatz, Sanierungsarbeiten am Mauerwerk!

 

Nähere Infos folgen!

19. März 2022

Frühjahrsputzaktion und Arbeiten am Mauerwerk.

 

 

Wie in jedem Jahr steht am 19. März wieder die Frühjahrsputzaktion auf der Burg an.

Auf dem Programm stehen Laubentfernen, das Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern sowie vorbereitende Arbeiten für die anstehenden Sanierungseinsätze.

Hierfür laden wir alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, um uns bei dieser Arbeit zu unterstützen.

Es erwartet Sie Arbeit an der frischen Luft in herrlicher Umgebung, ein tolles Team sowie freie Verpflegung.

Bitte bringen Sie coronagerecht Ihr eigenes Besteck und einen Teller mit, für alles weitere sorgt die IG-Küche!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, es gibt viel zu tun!

Treffpunkt am 19. März um 9:00 Uhr am Wanderparkplatz am alten Sportplatz in Eibensbach.

 

30. Oktober 2021

Herbst-Putzaktion

Wie in jedem Jahr machen wir unsere Burg fit für den Winter.

Es stehen Laub -und Baumfällarbeiten auf dem Programm, des weiteren gilt es, die Mauern der Kernburg von Bewuchs zu befreien!

Ein Hauptaugenmerk wird dieses Mal auch auf der Vorburg liegen, um die über die Wintermonate geplanten Forschungsarbeiten in diesem Areal zu ermöglichen.

Wir freuen uns über jeden Mitstreiter und Helfer. Hilfreich ist es, wenn Sie Ihr Werkzeug (Rechen, Astschere..) selbst mitbringen könnten.

Natürlich kommt die Verpflegung nicht zu kurz, bitte Besteck und  tiefen Teller(!) selbst mitbringen! Für Getränke wird gesorgt. Es wird einen deftigen und herbstlichen Eintopf geben...

 

03. Oktober 2021

Burgführungen am Sonntag, 03.10.

Am kommenden Sonntag sind Mitglieder der IG Burg Blankenhorn ab ca. 12:00 Uhr auf der Burg und stehen für kostenlose Burgführungen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

Nähere Informationen gerne unter 0172 7287062, nach Absprache ist auch ein früherer Zeitpunkt möglich.

25.-26. September 2021

Das Blankenhornfest

 

Der Text und die Bilder finden sich bei den "Aktivitäten 2021" !

04. Juli 2021

Burgführungen am Sonntag, 04.07.

Am kommenden Sonntag sind Mitglieder der IG Burg Blankenhorn ab ca. 14:00 Uhr auf der Burg und stehen für kostenlose Burgführungen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

Nähere Informationen gerne unter 0172 7287062, nach Absprache ist auch ein früherer Zeitpunkt möglich.

11.-13. Juni 2021

Arbeitseinsatz auf der Burg!

An diesem Wochenende findet ein dringend notwendiger Arbeitseinsatz auf der Burg statt.

Bitte beachten Sie, daß es im gesamten Burgareal zu Einschränkungen und erhöhter Lärmbelästigung kommen kann!

Natürlich findet dieser Einsatz unter Einhaltung der geltenden CORONA-Regeln statt.

Nähere Informationen gerne auf Anfrage unter 0172/7287062.

06. Januar 2021

Jahresauftakt der IG => abgesagt

 

Traditionell findet im Januar wieder unser IG- Jahresauftakt statt.

Natürlich nur, wenn sich die Corona-Lage bis dahin wieder etwas entspannt hat!

An diesem Tag möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Helfern und  Unterstützern für Ihr Engagement bedanken und laden Sie zum  gemütlichen Beisammensein bei Glühwein, Punsch und Roten Würsten  auf der Burg ein.

 

Bei Speis und Trank werden auch die kommenden Termine der IG besprochen. Dabei kommt aber sicher die Geselligkeit nicht zu kurz!

 Die bis dahin geltenden Regeln und Bestimmungen werden selbstverständlich  berücksichtigt und eingehalten. Nähere Informationen an dieser Stelle, sobald wir mehr wissen.

 

Trotzdem sind wie immer  auch Interessierte, Wanderer und Gäste herzlich willkommen!

Wir treffen uns am Parkplatz zwischen Eibensbach und Ochsenbach um 11 Uhr und sind ab ca. 12:00 Uhr auf der Burg.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Leider muß auch der Jahresauftakt aufgrund der hohen CORONA-Fallzahlen abgesagt werden!

Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

24. Oktober 2020

Herbst-Putzaktion

Wie in jedem Jahr machen wir unsere Burg fit für den Winter.

Neben Laub- und Baumfällarbeiten steht die weitere Sanierung der Palasmauer auf dem Programm!

 

Natürlich kommt die Verpflegung nicht zu kurz, bitte Besteck und Teller(!) selbst mitbringen!

Es wird ein besonderer Tag, daher gibt es auch ein besonderes Essen :-)

 

Leider schlägt die Corona-Pandemie auch im Zabergäu wieder zu!

Der Arbeitseinsatz ist abgesagt und auf unbestimmte Zeit veschoben.

03. Oktober 2020

Großer Info-Tag auf der Burgruine Blankenhorn

 

Die Mitglieder der IG werden ab 10:30 Uhr auf der Burg sein und Besuchern und Wanderern Auskunft  über unsere Arbeit, unsere Forschungen, Neuigkeiten und Aktivitäten geben.

 

• An unserem Modell eines Tretrad-Kranes im Maßstab 1:5 kann man selbst ausprobieren,

  wie man im Mittelalter zentnerschwere Steine gehoben hat.

 • Anschauliche und interessante Ausstellungsstücke informieren über den Burgenbau.

 • Anhand einer Modellburg kann man sehen, wie die „Blankenhorn“ vielleicht ausgesehen hat.

  An kleine Burgfräulein und Ritter denken wir natürlich auch!

 

Natürlich bieten wir auch an diesem Tag bei Interesse kostenlose Burgführungen an.

 

Die Fussballer des GSV Eibensbach bieten Getränke und frisches vom Grill!

 

12. September 2020

Archäologischer Tag der Mitarbeit, Thema Artefakte

 

Im Laufe der letzten Jahre haben die Mitglieder der IG mehr als 1000 Oberflächenfunde, die der Boden rund um die Burg freigegeben hat, mit Zustimmung der Behörden gesammelt, vorsortiert und gereinigt.

Hierbei handelt es sich um reine Lesefunde, denn das Graben an der Burg ist laut Verordnung des Landesamt für Denkmalpflege verboten!

Es sind im Einzelnen Keramikfragmente, Teile von Ziegeln und Ofenkacheln, Glasbruchstücke und Tierknochen.

 

Jetzt geht es darum, die Fundstücke genauer zu differenzieren, im Idealfall zusammenpassende Stücke zu finden und dann wenn möglich zusammenzusetzen.

Desweiteren werden wir versuchen, die gefundenen Tierknochen den jeweiligen Spezies zuzuordnen!

 

Für diese anspruchsvolle, hochinteressante und spannende Aufgabe benötigen wir die Mitarbeit von freiwilligen und interessierten Helfern, die Spaß am Puzzeln haben und sich für Archäologie begeistern.

 

In Zusammenarbeit mit unserem Fachpersonal lernen Sie, auf Kleinigkeiten zu achten, alle Details richtig zu interpretieren und dadurch auch ein Verständnis für die ursprünglichen Formen und die Herstellung der Keramiken zu entwickeln.

Die zur Klassifizierung und Vermessung notwendigen Werkzeuge werden von der IG gestellt, wenn Sie aber einen Meßschieber, eine Lupe, einen Magnet oder eine Radienlehre haben, können Sie sie gerne mitbringen

 

Für die Verpflegung während des gesamten Tages sorgt natürlich die vorzügliche Küche der IG.

Bitte bringen sie wenn möglich Besteck und Teller selbst mit!

 

Falls Sie mehr über die Aktion "Scherbenpuzzletag" erfahren möchten, wenden Sie sich einfach an uns unter Tel: 0172/7287062, wir informieren Sie gerne!

Treffpunkt ist am 12. September um 9:00 Uhr auf der Burg!

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, sie würde uns bei der Planung aber sicherlich helfen!

 

 

 

25.Juli 2020

Nächster Arbeitseinsatz.

Wir werden an diesem Samstag die Arbeiten an der Pallasmauer weiterführen, außerdem stehen

Notsicherungsmaßnahmen an der westlichen Ringmauer an, da diese durch Vandalismus beschädigt wurde!

 

Treffpunkt um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz).

Für die Verpflegung wird wie bei uns üblich bestens gesorgt!

 

12.-14. Juni 2020

Großer Arbeitseinsatz auf der Burg

 

Aufgrund der ausgefallenen Arbeitseinsätze in diesem Jahr steht sehr viel auf dem Programm, um die Burg wieder auf  Vordermann zu bringen.

Wir kombinieren die alljährliche Frühjahrsputzaktion mit dem ersten Sanierungseinsatz in 2020.

Neben üblichen Arbeiten wie Laub entfernen und Sträucher zurückschneiden werden wir die Sanierung der Pallasmauer vorantreiben.

 

Natürlich achten wir auf die exakte Einhaltung der CORONA-Bestimmungen und die Abstandsregelung, die Helfer werden in einzelne Gruppen aufgeteilt und über die Anlage verteilt!

 

Treffpunkt jeweils um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz)

 

24.-25. April 2020

Nächster Arbeitseinsatz an der Pallasmauer.

An diesen 2 Tagen werden wir die Sanierungsarbeiten an der Pallasmauer weiterführen.

der Arbeitseinsatz ist aufgrund der Covid-19-Situation abgesagt!

 

 

21. März 2020

Frühjahrs-Putzaktion der IG

die Putzaktion ist aufgrund der Covid-19-Situation abgesagt!

 

05.Januar 2020

Jahresauftakt der IG

 

Traditionell findet im Januar wieder unser IG- Jahresauftakt statt.

An diesem Tag möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Helfern und  Unterstützern für Ihr Engagement bedanken und laden Sie zum  gemütlichen Beisammensein bei Glühwein, Punsch und Roten Würsten  auf der Burg ein.

Bei Speis und Trank werden auch die kommenden Termine der IG besprochen. Dabei kommt aber sicher die Geselligkeit nicht zu kurz!

 

Selbstverständlich sind auch Interessierte, Wanderer und Gäste herzlich willkommen!

Wir treffen uns am Parkplatz zwischen Eibensbach und Ochsenbach um 11 Uhr und sind ab ca. 12:00 Uhr auf der Burg.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

10. November 2019

Festliche Einweihung der neuen Infotafel auf der Burg ab 11Uhr!

 

Da die momentan vorhandene Holztafel nach über 30 Jahren zum einen kaum noch lesbar ist und zum anderen die Informationen darauf nicht mehr der aktuellen Forschung entsprechen, haben wir in Eigenregie eine neue, aussagekräftige Tafel entworfen, welche an diesem Sonntag im Burghof aufgestellt wird.

 

 

 

Die Tafeln zeigen die Geschichte der Burg und ihrer Bewohner ebenso wie Grundrisse, Bilder und einen Rekonstruktionsversuch. Somit können sich alle Besucher umfassend über die Burg Blankenhorn informieren.

 

 

Diese Informationstafel ist unserer Meinung nach für den Erhalt der Anlage sehr wichtig! Das Ziel ist es, bei den Besuchern Interesse, Respekt und Verantwortung für die historisch wichtige Burg zu entwickeln und ihr Verhalten dadurch in die richtigen Bahnen zu lenken.

 

Wir hoffen, Sie an diesem Tag auf unserer Burg begrüßen zu dürfen und freuen uns auf gute Gespräche.

 

 

19. Oktober 2019

Herbst-Putzaktion

Wie immer um diese Jahreszeit machen wir unsere Burg fit für den Winter!

Auf dem Programm stehen das Zurückschneiden des Wildwuchses, das Ausbessern der Schutzzäune und sonstige Instandhaltungsarbeiten.

Außerdem werden wir an diesem Tag die Halterung für unsere zukünftige, neue Infotafel setzen.

Wie immer freuen wir uns auch über jeden Mithelfer, der uns unterstützen möchte.

Für die Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt, es gibt eine Mahlzeit, die zum Herbst passt .... :-)

 

Treffpunkt 9:00 Uhr am Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

14. September 2019

Weiterführung der Sanierungsarbeiten an der Pallasmauer.

Wenn Sie Lust haben, uns an diesem Tag tatkräftig zu unterstützen, sind Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns über jeden Mithelfer!

Das notwendige Werkzeug wird gestellt, für die persönliche Ausrüstung sorgen Sie bitte selbst ( Arbeitskleidung, Handschuhe usw...)

 

Für die Verpflegung wird natürlich gesorgt. Bitte einen flachenTeller und Messer und Gabel mitbringen!

 

Treffpunkt um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz).

Bitte beachten Sie, daß es an diesem Tag zu Beeinträchtigungen durch Lärm und Staub geben kann.

8. September 2019

Tag des offenen Denkmals auf der Burg!

Im Rahmen des landesweiten Tag des offenen Denkmals sind auch wir von 10 bis 17 Uhr auf der Burg und stehen allen Besuchern Rede und Antwort!

Wir bieten:

  • kostenlose Burgführungen
  • vielfältige Informationen über die Burg und ihre Bewohner
  • Vorstellung der IG Burg Blankenhorn und unserer Arbeit
  • Neueste Forschungsergebnisse der IG BB
  • Kinderarmbrust-Schiessen

Die Mitglieder der IG freuen sich auf tolle Gespräche und viele interessierte Gäste.

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

 

15. und 16. Juni 2019

Das Blankenhornfest  auf der Burg!

 

Es lohnt sich sicher auch dieses Jahr für jung und alt!

 

Das diesjährige Thema war:

 

 

Handwerk und Burgenbau um 1220

 

 

30. Mai 2019

Führungen auf der Burg!

 

An Christi Himmelfahrt wird ein Mitglied der IG ab 10:30Uhr auf der Burg sein und für kostenlose Burgführungen und sonstige Informationen zur Verfügung stehen.

Schauen Sie einfach mal vorbei und lassen über neueste Erkenntnisse oder die aktuelle Sanierungsmaßnahmen informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

04. Mai 2019

Weiterführung der Sanierungsarbeiten an der Pallasmauer.

Wenn Sie Lust haben, uns an diesem Tag tatkräftig zu unterstützen, sind Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns über jeden Mithelfer!

Das notwendige Werkzeug wird gestellt, für die persönliche Ausrüstung sorgen Sie bitte selbst ( Arbeitskleidung, Handschuhe usw...)

 

Für die Verpflegung wird natürlich gesorgt.

 

Treffpunkt um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz).

Bitte beachten Sie, daß es an diesem Tag zu Beeinträchtigungen durch Lärm und Staub geben kann.

 

Wir hoffen hierfür auf Ihr Verständnis!

1. Mai 2019

Informations- und Werbetag der IG und Bewirtung durch den GSV Eibensbach!

Mitglieder der IG werden ab 10:30 Uhr auf der Burg sein und Besuchern und Wanderern Rede und Antwort stehen. Wer sind wir, was machen wir, was gibt es Neues über die Burg?

Vielleicht haben Sie ja Interesse, sich in welcher Form auch immer bei uns einzubringen.

Gerne geben wir einen Überblick über unsere Arbeit, unsere Forschungen, Aktivitäten und Veranstaltungen!

Natürlich bieten wir auch an diesem Tag bei Interesse kostenlose Burgführungen an.

 

Die Bewirtung mit Getränken und Roten Würsten übernehmen die Fussballer des GSV Eibensbach!

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns über jeden interessierten Gast oder potentiellen Mithelfer.

Sonntag, 7. April 2019

 

IG-Ausflug auf den Spuren der Staufer.

Wir fahren in Fahrgemeinschaften nach Lorch - Treffpunkt und genaue Startzeit (wahrscheinlich 8:00 Uhr) wird noch bekannt gegeben.

Die erste Führung startet um 9:30 Uhr im Kloster Lorch mit der Geschichte des Klosters und Schwerpunkt Friedrich II. Das große Rundgemälde zu 120 Jahren Staufergeschichte wird erläutert und dient zur Auffrischung unserer Geschichtskenntnisse.

Danach fahren wir mit unserem Guide die wenigen Kilometer zum Wäscherschloss, wo gegen 11:30 Uhr eine einstündige Führung stattfinden wird. Anschließend machen wir Mittagspause und verzehren unser mitgebrachtes Vesper.

Nach der Mittagspause geht es weiter zum Hohenstaufen, den wir selber anhand der Infotafeln erkunden.

Wer möchte, kann zum Abschluss des Tages am gemeinsamen Essen in einem Schorndorfer Restaurant teilnehmen. Wer noch Lust hat und aufnahmebereit ist, kann sich vor dem Essen bei einem kleinen Rundgang die schöne Altstadt von Schorndorf zeigen lassen.

 

06. April 2019

Arbeitseinsatz an der Pallasmauer:

Wir werden mit den Sanierungsarbeiten an der Pallasmauer fortfahren.

Wenn Sie Lust haben, uns an diesem Tag tatkräftig zu unterstützen, sind Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns über jeden Mithelfer!

Das notwendige Werkzeug wird gestellt, für die persönliche Ausrüstung sorgen Sie bitte selbst ( Arbeitskleidung, Handschuhe usw...)

 

Für die Verpflegung wird natürlich gesorgt.

 

Treffpunkt um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz).

23. März 2019:

Frühjahrs-Putzaktion

 

Wie in jedem Jahr machen wir unsere Burg fit für die Saison. Laubentfernung, Baumfällarbeiten und sonstige Aufräumarbeiten stehen auf dem Programm.

 

Für alle anstehenden Arbeiten freuen wir uns über die Mithilfe von freiwilligen Helfern, die uns gerne unterstützen wollen.

Freiwillige benötigen keine Zusatzausbildung, es ist für jeden etwas dabei und es gibt viel zu tun!

Bitte bringen Sie ihr Werkzeug (Astschere, Astsäge o.Ä.) soweit vorhanden selbst mit, das  weiterhin notwendige Equipment wie Freischneider oder Leitern stellt die IG.

Der Transport von Mensch und Werkzeug zur Burg ist sichergestellt, auch wartet auf alle Helfer wie in jedem Jahr eine hochkarätige Verpflegung. Der 3-Hörner-Koch Walter hat bestimmt seinen Menüplan schon zusammengestellt.

Bitte Schüsselchen/Suppenteller und Löffel mitbringen.

 

Treffpunkt um 9:00 Uhr auf dem Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Mitarbeit.

 

 

05.Januar 2019

Jahresauftakt der IG

 

Traditionell findet im Januar wieder unser IG- Jahresauftakt statt.

An diesem Tag möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Helfern und  Unterstützern für Ihr Engagement bedanken und laden Sie zum  gemütlichen Beisammensein bei Glühwein, Punsch und Roten Würsten  auf der Burg ein.

Bei Speise und Trank werden sicherlich spannende Gespräche nicht zu kurz kommen, es gibt immer etwas Neues zu berichten oder zu erfahren!

 

Selbstverständlich sind auch Interessierte, Wanderer und Gäste herzlich willkommen!

Wir treffen uns am Parkplatz zwischen Eibensbach und Ochsenbach um 11 Uhr und sind ab ca. 12:00 Uhr auf der Burg.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

10. November 2018

Arbeitseinsatz an der Pallasmauer.

Um Folgeschäden zu vermeiden, ist es dringend notwendig, den aus der Pallasmauer herausgefallenen Auflagenstein wieder einzusetzen. Dafür müssen wir schweres Gerät auf die Burg schaffen und mit einem Portalkran den 400kg-Brocken wieder in seine Orginalposition bringen.

Bitte beachten Sie, daß es an diesem Tag durch diese Arbeiten zu Beeinträchtigungen (Lärm und Staub) und Sperrungen kommen kann.

 

Wir bitten hierfür vorab um das Verständnis aller Besucher.

27. Oktober 2018

Putzaktion und weitere Sanierungsarbeiten.

Auf dem Programm stehen neben der weiterführenden Sanierung der Pallasmauer wie in jedem Jahr das Zurückschneiden des Wildwuchses, Laubentfernung und Baumfällarbeiten. Außerdem muß der Unterstand im Inneren der Burg instandgesetzt werden.

Wie immer freuen wir uns auch über jeden Mithelfer, der uns unterstützen möchte.

Für die Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt, es gibt eine Mahlzeit, die zum Herbst passt .... :-)

 

Treffpunkt 9:00 Uhr am Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

15. September 2018

Arbeitseinsatz auf der Burg!

Wir führen die bereits begonnenen Sanierungsarbeiten an der Pallasmauer fort, nach dem obligatorischen Entfernen des Unkrauts wird die Mauer final gereinigt und für die Mörtelarbeiten vorbereitet!

Wenn Sie Lust haben, uns an diesem Tag tatkräftig zu unterstützen, sind Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns über jeden Mithelfer!

 

Für die Verpflegung wird natürlich gesorgt.

 

Treffpunkt um 9 Uhr am Parkplatz am alten Sportplatz (Layher-Parkplatz).

9. September 2018

Tag des offenen Denkmals auf der Burg!

Im Rahmen des landesweiten Tag des offenen Denkmals sind auch wir von 10 bis 16 Uhr auf der Burg und stehen allen Besuchern Rede und Antwort!

Wir bieten:

  • kostenlose Burgführungen
  • vielfältige Informationen über die Burg und ihre Bewohner
  • Vorstellung der IG Burg Blankenhorn und unserer Arbeit
  • Neueste Forschungsergebnisse der IG BB

Die Mitglieder der IG freuen sich auf tolle Gespräche und viele interessierte Gäste.

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

 

28. Juli 2018

Burgführung mit dem Posaunenchor Großsachsenheim.

Beginn 14:00Uhr.

18. Juli 2018

Burgführung mit der Grundschule Eibensbach/Güglingen

16.-17. Juni 2018

Das Blankenhornfest!

 

Das Blankenhornfest 2018 steht unter dem Motto „Handwerk im Mittelalter“:

 

Im kleinen Mittelalter-Ritterlager vor der Burg findet man wieder viel Interessantes für Alt und Jung.

 

Der bekannte Handwerker/Burgenbau-Lehrpfad wird ergänzt durch das funktionelle Tretradkran-Modell im Maßstab 1:5.

Ein Flaschenzug zum Selbstausprobieren zeigt anschaulich, wie durch ihn Gewichte mit geringem Kraftaufwand  hochgezogen werden können.

 

Die Seilerei läd wieder zum Selbermachen von Seilen ein und an dem neu gebauten großen Webrahmen zeigen wir, wie im Mittelalter Stoff gewebt wurde.

 

In unserem IG—Zelt informieren wir über alles rund um die Arbeit der IG Burg Blankenhorn, und die aktuellen Forschungsergebnisse über die Burg.

 

Sie können sich selbst an mittelalterlichen Rechenkünsten üben oder alte Brettspiele ausprobieren.

 

Das beliebte Armbrustschießen und eine Burgenrallye für Kinder versprechen wieder Kurzweil und für die jungen Recken und Burgfräuleins bieten wir Schönes und Praktisches an. Eine Kräuterfrau wird auch ihre Waren feil bieten.

 

Natürlich werden an beiden Tagen wieder kostenlose Burgführungen angeboten.

 

Die Burganlage auf dem Bergsporn über Eibensbach ist immer eine Wanderung wert.

 

Parken kann man auf dem Parkplatz von Gerüstbau-Layher am „Alten Sportplatz“ unterhalb der Burg (Gehzeit 10 – 20 Minuten), oder auf dem Wanderparkplatz auf dem Bergkamm zwischen Ochsenbach und Eibensbach (Gehzeit 25 Minuten)

 

Bewirtet wird traditionell durch den GSV Eibensbach.

 

 

16. Mai 2018

Vortrag über die Arbeit der IG.

Im Rahmen der Vortragsreihe "Kulturköpfe" in Bönnigheim berichten wir über die Mitglieder und die Arbeit der IG, Forschungsergebnisse und Sanierungsarbeiten auf der Burg.

Beginn um 20 Uhr in der Gaststätte "Alte Apotheke" in Bönnigheim.

Der Eintritt ist frei!

1. Mai 2018

Informations- und Werbetag der IG und Bewirtung durch den GSV Eibensbach!

Mitglieder der IG werden ab 10:30 Uhr auf der Burg sein und Besuchern und Wanderern Rede und Antwort stehen. Wer sind wir, was machen wir, was gibt es Neues über die Burg?

Vielleicht haben Sie ja Interesse, sich in welcher Form auch immer bei uns einzubringen.

Gerne geben wir einen Überblick über unsere Arbeit, unsere Forschungen, Aktivitäten und Veranstaltungen!

Natürlich bieten wir auch an diesem Tag bei Interesse kostenlose Burgführungen an.

 

Die Bewirtung mit Getränken und Roten Würsten übernehmen die Fussballer des GSV Eibensbach!

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns über jeden interessierten Gast oder potentiellen Mithelfer.

21. April 2018

Arbeitseinsatz auf der Burg.

Wir setzen die Arbeit, die wir am 10. März begonnen haben, an weiteren Mauerabschnitten fort. Das heißt wieder Humus, Pflanzen, Moos und die losen Mörtelreste entfernen.

Gleichzeitig wollen wir schon vorab testen, wie die zuvor gereinigten Mauern weiter bearbeitet werden.

Treffpunkt um 9:00Uhr auf dem Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

Für die Verpflegung wird gesorgt, bitte bringen Sie wenn möglich Besteck und einen Teller selbst mit.

Folgende Hilfsmittel wären hilfreich:

  • Maurerkelle
  • Stahlbürste
  • Handfeger
  • Arbeitshandschuhe

Wir freuen uns über jeden Mithelfer!

 

24. März 2018

Frühjahrs-Putzaktion.

Wie in jedem Jahr machen wir unsere Burg fit für die Saison. Laubentfernung, Baumfällarbeiten und sonstige Aufräumarbeiten stehen auf dem Programm.

 

Für alle anstehenden Arbeiten benötigen wir die Mithilfe von freiwilligen Helfern, die uns gerne unterstützen wollen.

Helfer benötigen keine Zusatzausbildung, es ist für jeden etwas dabei und es gibt viel zu tun!

Bitte bringen Sie ihr Werkzeug (Astschere, Astsäge o.Ä.) soweit vorhanden selbst mit, das  weiterhin notwendige Equipment wie Freischneider oder Leitern stellt die IG.

Der Transport von Mensch und Werkzeug zur Burg ist sichergestellt, auch wartet auf alle Helfer wie in jedem Jahr eine hochkarätige Verpflegung. Der burgeigene Truchsess Walter hat das Menü schon zusammengestellt.

Bitte Schüsselchen/Suppenteller und Löffel mitbringen.

 

Treffpunkt um 9:00 Uhr auf dem Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Mitarbeit.

 

 

10. März 2018

Arbeitseinsatz auf der Burg.

Sanierungsarbeiten.

Auf der Agenda steht das weitere Entfernen von Humus und Moos an bestimmten Mauerabschnitten. Diese Arbeit ist mühselig, aber absolut notwendig, um eine weiterführende Sanierung der Mauern zu ermöglichen.

Treffpunkt um 9:00Uhr auf dem Layher-Parkplatz am alten Sportplatz.

Für die Verpflegung wird gesorgt, bitte bringen Sie wenn möglich Besteck und einen Teller selbst mit.

Folgende Hilfsmittel wären hilfreich:

  • Maurerkelle
  • Stahlbürste
  • Handfeger
  • Arbeitshandschuhe

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Das März-Titelbild stammt vom 19.03.2022.

Logo IG Burg Blankenhorn
Logo IG Burg Blankenhorn

Aktuelles:

 

 

Herzlichen Dank an alle

Helfer und Besucher des Blankenhornfests 2022...

 

Siehe auch unter

"Aktivitäten 2021-2022" 

 

 

 

 

Neueste Informationen zur Forschung finden Sie hier:

Mit diesen Hinweisschildern kommt man zur Burg!

 

 

 

Neu: Wetter auf Burg Blankenhorn und Umgebung: