Literaturnachweise:

 

Folgende Quellen liegen der Abhandlung "Geschichte der Burg" zugrunde:

 

- neue Wirtenbergische Chronik

=> Johann Ulrich Steinhofer 1744, Abschrift von Oswald Gabelcover 1600

 

- Geschichte des Herzogthums Wirtenberg

=> Christian Friedrich Sattler 1773

 

- Württembergische Geschichte

=> Christian Friedrich Stälin 1856

 

- die Ritterburgen und Bergschlösser im Königreiche Württemberg

=> A. Koch 1828

        

die Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Württembergs

=> Ottmar F. H. Schönhuth   1860

 

- Fürstlich Württembergisches Dienerbuch

=> Eberhard Emil von Georgii- Georgenau 1877

 

- Staatsarchiv Ludwigsburg, Sigmaringen und Stuttgart

 

- Landesbibliothek Stuttgart

 

- Kurze Beschreibung des Herzogtums Württemberg

=> Johann Martin Rebstock 1699

 

-Regesta imperii

=> Johann Friedrich Böhmer 1882

 

- Burgen des südwestdeutschen Raums

=> Alexander Antonow 1977

 

- Der Neuffen

=> Walter Bär 1992

 

- Friedrich II. von Hohenstaufen

=> Ernst W. Wies   1994

 

- Der Staufer Friedrich II.

=> Karl Ipser   1980

 

- Kaiser Friedrich der Zweite

=> Ernst Kantorowicz   1964

 

- König und Verschwörer

=> Walter Hotz 1940

 

- Deutschland wider Sizilien

=> Heinz Stolte   1937

 

- Der Vater als Kerkermeister

=> Edwin Niesen   1992

 

- Gescheiterter König oder erfolgreicher Regent?

=> Uwe Manthey    2002

 

- Warum scheiterte König Heinrich?

=> Arndt Schreiber   2003

 

-Geschichte des Zabergäus und des jetzigen Oberamts Brackenheim

=> Karl Klunzinger     1841

 

- Beschreibung des Oberamts Brackenheim

=> H. Lindemann   1873

 

- Königstrasse und Königsgut

=> Hans Jürgen Rieckenberg 1941

 

- Sülchgau - Wolfsölden - Schauenburg. Das machtpolitische Streben eines mittelalterlichen Adelsgeschlechts (1000-1300)

=> Ottilie Kilian 1999


-Mit scharfem Schwert und spitzer Feder. Graf Poppos Angriff auf Graf Bertholds Schauenburg und Friedrich Barbarossas "Kaiserliche Stadt"

=> Christian Burkhart 2014

 

Logo IG Burg Blankenhorn
Logo IG Burg Blankenhorn

Aktuelles

 

 

Näheres unter "Termine"

 

News:       

Seit kurzem haben wir innerhalb der Burg einen Schaukasten aufgebaut, in dem künftig alle Termine, Feste und Arbeitseinsätze der IG veröffentlicht werden. So können sich jetzt auch Wanderer und Gäste direkt vor Ort über unsere Arbeit informieren.